HOYER Brandschutz GmbH | Neues Jahr, neues Büro: HOYER Brandschutz ab sofort im Stadtelefant
HOYER Brandschutz wünscht frohe Weihnachten!
Christkind, vs, Santa, Weihnachten, Grußkarte, Illustration, Robert, Tober,
17474
single,single-post,postid-17474,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
19-01-07-neues-buero-stadtelefant-bloch-bauer-promenade-hoyer-brandschutz-wien

Neues Jahr, neues Büro: HOYER Brandschutz ab sofort im Stadtelefant

Seit Anfang 2019 ist HOYER Brandschutz im 10. Wiener Gemeindebezirk ansässig, konkret an der Adresse Bloch-Bauer-Promenade 23 im Wiener Sonnwendviertel. Der neu entstehende Stadtteil in unmittelbarer Nähe zum Wiener Hauptbahnhof ist als Wohnquartier konzipiert – das neue Bürohaus von HOYER Brandschutz, der sogenannte Stadtelefant, ist als Pionierprojekt das einzige Gebäude im Neubaugebiet, in dem auf allen Regelgeschossen gearbeitet wird.

Der Stadtelefant wurde als Bürohaus von einer GmbH gewerblicher Nutzer selbst entwickelt, geplant, errichtet und finanziert. Neben HOYER Brandschutz gehören die Architekturbüros Franz&Sue, PLOV und SOLID sowie das Unternehmen A-NULL Bausoftware zu den Gründungspartnern. Darüber hinaus bereichern architektur in progress, die Architekturstiftung Österreich sowie Statik Petz den Stadtelefanten. Expertenwissen aus Architektur, Brandschutz, Software und Statik treffen somit an einem Ort aufeinander – die entstehenden Synergien und der laufende fachliche Austausch machen den Stadtelefanten österreichweit zu einem richtungsweisen Projekt. Das Erdgeschoss des Hauses wird gemeinsam genutzt und beherbergt ein Lokal, das tagsüber den Mitarbeiter/innen als Kantine dient, aber auch für externe Gäste offen steht.  

„Ich erhoffe und erwarte mir im neuen Sonnwendviertel eine sehr hohe Lebensqualität und einen Lebensraum, in dem Menschen sich gerne aufhalten. Es wird ein beliebtes Grätzl in Wien werden. Und wir sind dabei“, freut sich Werner Hoyer-Weber über den neuen Firmenstandort. Die Räumlichkeiten von HOYER Brandschutz befinden sich im fünften Stock des Stadtelefanten: Auf 240 m² wurden 18 moderne Arbeitsplätze, eine großzügige Besprechungszone sowie eine offene Küche eingerichtet – alles mit Blick auf das neu entstehende Sonnwendviertel.

Weitere Informationen zum Bürogebäude und Kreativcluster Stadtelefant finden Sie unter www.stadtelefant.at.

Tags: