HOYER Brandschutz GmbH | Hoyer unterstützt Ankauf eines Defibrillators für das Polizeikommissariat Fünfhaus
Das Polizeikommissariat Fünfhaus in der Tannengasse (Wien 15) ist nun mit einem mobilen Defibrillator ausgerüstet. Hoyer Brandschutz ist einer der Sponsoren, die diesen Ankauf möglich gemacht haben.
Hoyer, Brandschutz, Defibrillator, Sponsoring, Polizeikommissariat, Fünfhaus,
17280
single,single-post,postid-17280,single-format-standard,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive
Inspektorin Claudia Frank, Polizeikommissariat Fünfhaus, mit dem neuen mobilen Defibrillator © Robert Tober · www.toro.cc

Hoyer unterstützt Ankauf eines Defibrillators für das Polizeikommissariat Fünfhaus

Das Polizeikommissariat Fünfhaus in der Tannengasse (Wien 15) ist nun mit einem mobilen Defibrillator ausgerüstet. Hoyer Brandschutz ist einer der Sponsoren, die diesen Ankauf möglich gemacht haben. „In der Brandschutz-Konzeption arbeiten wir daran, Gebäude und die Menschen darin zu schützen. Wir unterstützen diese Aktion sehr gerne, denn wir wissen aus unserer Arbeit: Im Notfall ist das Bereitstellen der richtigen Maßnahmen wichtig“, freut sich Geschäftsführer Werner Hoyer-Weber.

 

Seit 2014 werden Wiener Polizeistationen und –autos sukzessive mit Defibrillatoren ausgerüstet, bereits 200 Mal konnte eine erfolgreiche Reanimation seitens PolizistInnen durchgeführt werden.

Tags: