HOYER Brandschutz GmbH | NEWS
1815
blog,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-10.1.1,wpb-js-composer js-comp-ver-4.12,vc_responsive

Im Dezember 2016 nahm der ÖAMTC in Wien Erdberg sein neues Mobilitätszentrum für rund 800 Mitarbeiter in Betrieb. Dieses bündelt die bisher fünf Wiener Standorte auf 27.000 m² Bruttogeschoßfläche und beherbergt auch die große Notrufzentrale sowie einen Stützpunkt der ÖAMTC-Flugrettung auf dem Gebäudedach. Technisch ist das neue Mobilitätszentrum auf dem...

HOYER Brandschutz freut sich über gleich zwei personelle Neuzugänge, die im Ingenieurbüro sowohl technisch als auch administrativ im Einsatz sein werden. So stößt mit Tanja Fruth eine Absolventin des Bachelorstudiengangs „Bauplanung und Bauwirtschaft“ des FH Joanneums Graz neu zum Team. Fruth, die zuletzt als Technische Zeichnerin bei...

FeuerTRUTZ Network, Deutschlands führender Fachmedienverlag für vorbeugenden Brandschutz, vergab zum sechsten Mal den Preis „Brandschutz des Jahres“. Als Gewinner in der Kategorie “Brandschutzkonzepte” ging das Konzept für das historische Laeiszgebäude in Hamburg hervor. Darin wurde der Schutz des denkmalgeschützten Gebäudes mit einer Wassernebellöschanlage realisiert. Durch...

Auf die langjährige Planungserfahrung von HOYER Brandschutz setzt auch die NÖM AG mit Sitz in Baden, eine der größten Molkereibetriebe in Österreich. Für einen neu errichteten Produktionsbereich am Badener Standort, der unter anderem der Herstellung von Butter dient, wurde HOYER Brandschutz mit der Erstellung eines Brandschutzkonzeptes beauftragt und übernahm auch die...

Als größtes Konferenzzentrum Österreichs bietet das Austria Center Vienna Platz für 20.000 Personen und verfügt über 24 Säle, 180 Meetingräume und 22.000 m² Ausstellungsfläche. Die Flexibilität der Räume ermöglicht vielseitige Veranstaltungskonzepte, weshalb das Austria Center Vienna auch auf Brandschutzplanung nach modernsten Gesichtspunkten setzt. HOYER Brandschutz ist dabei...

Das Haus Margareten wurde im Jahr 1990 eröffnet. In 255 Wohnungen beherbergt es rund 340 Menschen. Im Zuge der Sanierung von zwei der sieben Stockwerke beauftragte das Kuratorium Wiener Pensionisten-Wohnhäuser (KWP) HOYERBrandschutz mit der Erstellung eines Brandschutzkonzeptes. Dieses unterzog die vorhandenen Sicherheitsmaßnahmen einer gesamtheitlichen Analyse und...

Brandschutz ist ein zentraler Bestandteil betrieblicher Sicherheit und schützt Menschenleben sowie unternehmenswichtige Sachwerte – das ist unbestritten. Weniger klar ist, wie Brandschutz in der Praxis effektiv umgesetzt werden kann. Zumal Brandschutzbeauftragte ihrer Tätigkeit meist nur nebenberuflich nachgehen und angesichts einer Vielzahl an Richtlinien schnell den...