Das an der Donau gelegene Wasserbaulabor der Universität für Bodenkultur (BOKU) ist eine weltweit einzigartige Anlage, in der erstmals Modellversuche im Maßstab 1:1 durchgeführt werden, um Prozesse in Flüssen besser zu verstehen. Das trägt zum Schutz der Lebensgrundlage Wasser bei und schafft Wissen zu den Auswirkungen des Klimawandels...

Pro Jahr manipuliert Saubermacher 3,5 Mio. Tonnen Abfall und sieht sich in der Verantwortung, mit effizienter Logistik und innovativen Prozessen die Wiederverwertung von Rohstoffen voranzutreiben. Ständige Verbesserungen und der Einsatz moderner Technologien betreffen auch den präventiven Brandschutz, der bei Saubermacher großgeschrieben wird. Wir sind seit 2020 für mehrere...

Seit über fünfzig Jahren bietet das Seebad Breitenbrunn im Burgenland naturnahe Erholung inmitten des Welterberaums Fertö-Neusiedler See. Ein internationaler Wettbewerb markierte 2016 den Startpunkt für die Modernisierung des Seebads, die seitdem in Etappen realisiert wird. Uns kam dabei eine bis dato einzigartige Aufgabe zu: die Schaffung von Brandschutzschneisen...

Bestandsobjekte bei einer Umwidmung wirtschaftlich zu adaptieren, ist im Brandschutz per se eine anspruchsvolle Aufgabe. Handelt es sich dabei um ein Gebäude wie das ehemalige Orthopädische Krankenhaus Gersthof in Wien, ein hundert Jahre altes, denkmalgeschütztes Spital, das nach einer Bestands- und Funktionssanierung als vollwertiger Schulstandort fungieren soll, wird...

Sie ist die größte Schule Europas: die HTL Mödling, die derzeit von rund 3.600 Jugendlichen besucht wird. Die Bundesimmobiliengesellschaft (BIG) hat uns als Liegenschaftseigentümerin damit beauftragt im weitläufigen Bildungsgebäude die Entfluchtung zu simulieren – eine Entscheidung mit großem Mehrwert. Denn mit Simulationen nach mathematisch-physikalischen Prinzipien können Brandereignisse...

Seit seiner Eröffnung 2014 prägt der vom französischen Stararchitekten Dominique Perrault entworfene DC Tower 1 das Stadtbild Wiens und ist mit seinen 250 Metern zugleich Österreichs höchstes Gebäude. Er soll in naher Zukunft Gesellschaft bekommen, dafür ist die Errichtung seines kleineren Bruders seit 2022 in vollem Gang. Der...

Wie viele Gebäude Wiens blicken auch das Landesgericht für Strafsachen Wien, das größte Straflandesgericht Österreichs, und die dazugehörige Justizanstalt Josefstadt auf eine lange Geschichte zurück. Der zwischen 1839–1878 errichtete Komplex im 8. Bezirk wurde bereits mehrfach adaptiert und erweitert. Um die Bausubstanz und Abläufe im Gebäude nachhaltig zu...

Wir freuen uns im Auftrag der EGW und zusammen mit unserem Stadtelefant-Partner Franz&Sue in die Planung für ein zukunftsweisendes Wohnbauprojekt zu starten. Dieses ist Teil des neuen Stadtquartiers „Village im Dritten“, das bis 2026 im 3. Wiener Gemeindebezirk auf den ehemaligen Aspanggründen entsteht. Die Vision: ein globales Dorf...