Offizielle Eröffnung des DC Tower 1 - Hoyer Brandschutz GmbH
16803
post-template-default,single,single-post,postid-16803,single-format-standard,bridge-core-2.0.5,ajax_fade,page_not_loaded,, vertical_menu_transparency vertical_menu_transparency_on,qode-title-hidden,qode-theme-ver-19.2.1,qode-theme-bridge,qode_header_in_grid,wpb-js-composer js-comp-ver-6.0.5,vc_responsive
Donau City, Donau Park, die Donau mit der Donauinsel © Robert Tober

Offizielle Eröffnung des DC Tower 1

Am 26. Februar 2014 wurde mit dem DC Tower 1 in der Wiener Donau City Österreichs höchster Wolkenkratzer eröffnet. Entworfen von Stararchitekt Dominique Perrault stellt der 250 Meter hohe Tower mit seiner „liquiden Fassade“ eine architektonische Anlehnung an die Bewegungen der Donau dar. Auf 60 Geschoßen und rund 66.000 m² Mietfläche ist neben Büroräumlichkeiten verschiedener Unternehmen oder luxuriösen Lofts ein Standort der Hotelkette Meliá untergebracht – die Inbetriebnahme des Designhotels Meliá Vienna diente nun als Anlass für die offizielle Eröffnung des Turmes, die mit einer spektakulären Lasershow begleitet wurde.

Um den DC Tower 1 gegen Brandgefahren abzusichern, nahm Hoyer Brandschutz die Planung der Sprinkler- und Hydrantenanlage in die Hand. Dabei bewiesen wir einmal mehr unsere Expertise bei der Umsetzung bedarfs- und kostengerechter Maßnahmen unter anspruchsvollen Rahmenbedingungen.